Clousiana Orchestra | Songwriting

Gemeinsames schreiben der Texte.

Bunt wie Musik Gesamtproben

Das Songwriting für das Clousiana Orchestra fand von Oktober bis Januar in regelässigen Treffen statt. „Boxitos“, Chor und Bigband haben in dieser Phase ihre Songs über „Natur“, “Musik“ und “Zeitdruck“ geschrieben.
Die insgesamt neun Lieder entstanden in unterschiedlichen Settings und Voraussetzungen. Während sich die „Boxitos“ in zahlreichen Proben durch Improvisation und Freestyle-Sessions den Themen annäherten, komponierten die SchülerInnen der Bigband bei einer Musikwoche ihre drei Stücke.

Der Chor setzte bei seinem Songwriting auf die wöchentlichen Gesangsproben. In der großen Runde wurde viel gesungen, aber auch dis-kutiert und mitgeschrieben. Ideen und Textauszüge der SängerInnen fügte Chorleiterin Sabrina Hintermann in Nachhinein zu drei Songs zusammen. So konnte in darauf- folgenden Proben das Repertoire einstudiert und weiterentwickelt werden konnte. Das musikalische Leitungsteam begleitete alle Gruppen in ihrem Schaffen und suchte nach potentiellen späteren Verbindungspunkten.